P - Periodika

 

Periodika

P 001   *     Altenburger Blätter          Mittheilungen für das Herzogthum Sachsen-Altenburg 
Die Blätter beinhalten  Beiträge aus Politik, Wirtschaft, besondere Vorkommnisse im Altenburger Land, Ehrungen und Nachrufe für verdienstvolle Bürger, aber auch Anekdoten zum Schmunzeln 
(Herausgegeben von Canon von der Gabelenz u. a., Jahrgänge 1830 und 1831)

 

P 002-K  * *   Altenburger  Geschichts- und Haus-Kalender 19. Jahrhundert ( auf  4 CD )

Einzel-CD *

P 002-1                     Jahrgänge 1800 bis 1830

P 002-2                     Jahrgänge 1831 bis 1860

P 002-3                     Jahrgänge 1861 bis 1880

P 002-4                     Jahrgänge 1881 bis 1899

 

P 003-K  * *   Altenburger Geschichts- und Haus-Kalender  20. Jahrhundert bis 1941 ( auf 5 CD )

Einzel-CD  *

P 003-1                     Jahrgänge 1900 bis 1912

P 003-2                     Jahrgänge 1913 bis 1925

P 003-3                     Jahrgänge 1926 bis 1931

P 003-4                     Jahrgänge 1932 bis 1936

P 003-5                     Jahrgänge 1937 bis 1941

 

P 004   Altenburger Heimat-Kalender  1958 bis 1963

 

P 005   Altenburger Heimatblätter   1932 - 1940    Beilage der Altenburger Zeitung

 

P 006   Schmölln  Blätter für Heimatpflege 1912 - 1940  Vereinsschrift des Geschichts- und Altertumsforschenden Vereins Schmölln

 

P 007    Meuselwitzer „Heimatblätter" und „Heimat" 1931-1944   Beilage Meuselwitzer Tageblatt und Meuselwitzer Zeitung

 

P 008    Luckaer Heimatblätter 1930 – 1939

 

P 009    Ronneburger Heimatblätter 1936 – 1941  und   Chronik von Ronneburg und Umgebung

 

P 010    Geraer Heimatblätter 1909 – 1939

 

P 011    Altenburgische Heimatblätter 1921 - 1943  Geschichtliche und Literarische Beilage zur Altenburger Landeszeitung

 

P 012    Kahler Heimatklänge  1931 bis 1939           Heimatkundliche Beilage zum Kahlaer Tageblatt

 

P 013    Schnaudertal & Wintersdorf  Die Heimat 1931 bis 1944  Monatliche Beilage  Bote vom Schnaudertal und Winterdorfer Zeitung

 

P 014    Gößnitzer  Volkstum und Heimat   Jahrgang 1938/39     Mitteilungsblatt des Gößnitzer Heimat u. Verkehrsvereins

 

P 015    Heimatstimmen Meerane    Jahrgänge 1924 bis 1940     Mitteilungsblatt der Vereinigung Heimatforschung Meerane

 

P 016  ***

Herzoglich Sachsen-Altenburgische Amts- und Nachrichtenblätter  1823 bis 1853

Teil 1 (Amtlicher Teil) sind enthalten: Bekanntmachungen, Gesetzesmitteilungen und Auszeichnungen. Darüber hinaus auch Taufen, Heiraten und Sterbefälle der Stadtgemeinde Altenburg sowie der Herzoglichen Hofgemeinde.

Teil 2 (Nichtamtlicher Teil) enthält vorwiegend Annoncen und Vereinsmitteilungen. Die einzelnen Jahrgänge sind vom Umfang her sehr unterschiedlich und umfassen 400 bis 2600 Seiten.

P 016-1***; Jahrgänge 1823 bis 1832

P 016-2***; Jahrgänge 1833 bis 1842

P 016-3***; Jahrgänge 1843 bis 1853

 

Eine Leseprobe finden Sie unter

  

 

P 017    Am häuslichen Herd - Sonntagsblatt der Altenburger Zeitung

Unter diesem Titel verbergen sich breitgefächerte Informationen aus dem gesamten Herzogtum Sachsen-Altenburg. Das Spektrum umfaßt Geschichtliches und Kulturgeschichtliches, Naturwissenschaftliches, Medizinisches ebenso wie Gedichte, Novellen und Erzählungen. Unter der Rubrik Wanderungen durch Altenburg wird über historische Ereignisse ebenso wie über bekannte Persönlichkeiten berichtet. Die einzelnen Jahrgänge haben einen Umfang von ca. 400 Seiten.  Es sind z.Z. die Jahrgänge 1880 bis 1929 für Interessenten  zugängig:

Einen Einblick über diese Periodika erhalten Sie durch Inhaltsverzeichnisse, die von uns allein für die Rubrik "Wanderungen durch Altenburg" angefertigt worden sind. Einsehen können Sie diese Inhaltsverzeichnisse indem Sie folgende Excel-Symbole anklicken

Häuslicher Herd         Häuslicher Herd       Häuslicher Herd

1880 bis 1889            1890 bis 1899           1900 bis 1909

                                                 

 

 

 

P 018    Hochfürstl. Sachsen Gothaisch und Altenburgischer Hof- und Adreß-Calender

Darin sind enthalten alle Namen vom einfachen Mundkoch über Förster, Floßbediente, Bürgermeister und Stadträte aller Städte des Herzogtums Sachsen-Altenburg bis zum hohen Canzley-Beamten.

Es sind z. Zt. folgende Jahrgänge für Interessenten  zugängig:   1753,  1762 bis 1825

Eine Leseprobe aus dem Jahrgang 1796, finden Sie unter: S. 128

                         

sowie im Inhaltsverzeichnis S. 137-138

                             

 

 

P 019    Thüringer Sippe

Eine Fundgrube für alle Familienforscher insbesondere im Westkreis des Herzogtums Sachsen-Gotha-Altenburg sowie Sachsen-Altenburg. Man findet Stammtafeln ebenso wie Verzeichnisse von Leichenpredigten, Namens- und Ortsregister aus Erbzinsbüchern und Türkensteuerregistern u.v.m. Es sind insgesamt insgesamt 10 Bände aus den Jahren 1935- 1944.

Die nachfolgenden Beispiele sollen lediglich eine erste Orientierung erlauben

                                                                               

    Ortnamenverzeichnis Bd. 9 von 1943                                Familiennamenverzeichnis Bd. 9 von 1943

   

                                                                                   

  Beispiel: Die Bauern des Amtsbezirks Eisenberg im 16. Jahrhundert

 

P 020    Zeitzer Landsmann

Neben den regelmäßigen Mitteilungen über Jubiläen, Goldene Hochzeiten, hohes Alter, Geburten und Sterbefälle enthalten die Beilagen zu den Zeitzer Neuesten Nachrichten interessante heimatgeschichtlicvhe Veröffentlichungen über die Einweihung des Bürgerschulhauses, Schloß Crossen mit seinen Einrichtungen, den 5. Luther-Familientag am 15. und 16. August 1936, Erklärung von Flurnamen u.v.m.

 

            

 

Beispiel für die Mitteilungen mit den vielen Familiennamen